Bach - Scarlatti - Guy Bovet & Viviane Loriaut, Orgel | VDE-GALLO

BACH – SCARLATTI – MORANDI – GUY BOVET & VIVIANE LORIAUT, DIE ORGELN VON DOMBRESSON UND ST. MARTIN

GALLO CD-1609-1610

Guy Bovet Viviane & Loriaut, die Orgeln von Dombresson und St. Martin

 

CD 1 :

Dombresson Orgel : Alessandro SCARLATTI : Toccata No. 11 in A Major – Domenico SCARLATTI : Keyboard Sonata in D Major, Kk. 287 – Keyboard Sonata in G Major, Kk. 328 – Keyboard Sonata in D Major, Kk. 255 – Antonio VIVALDI / Johann Sebastian BACH : Organ Concerto in D Minor, BWV 596 – Giovanni MORANDI : Introduzione, Tema, e Variazioni, Op. 11 (For Organ 4 Hands) – Padre Davide DA BERGAMO : 4 Divertimenti for 4 Hands – Antonio DIANA : Elevazione in F Minor – Polonese in D Major.

CD 2 :

Saint-Martin Orgel : Johann Sebastian BACH : Prelude & Fugue in C Major, BWV 547 – Anonymous : Le Boléro du Divin Mozart – Guy BOVET : Pour montrer un orgue – Wolfgang Amadeus MOZART : Andante in F Major pour orgue mécanique, K. 616 – Alexandre Pierre François BOËLY : 12 pièces pour orgue, Op. 18, No. 6: I. Fantaisie – II. Fugue – Johannes BRAHMS : 11 Chorales Preludes, Op. 122: No. 5 Schmücke dich, o liebe Seele – Pyotr Ilyich TCHAIKOVSKY : The Nutcracker Suite, Op. 71a: Danse des mirlitons – Danse de la fée – César CUI : 25 Preludes Op. 64: Prelude No. 17 in A-Flat Major, Larghetto – Johann Sebastian BACH : Prelude & Fugue in D Major, BWV 532.

Guy Bovet & Viviane Loriaut, Organ.

Projekt Val-de-Ruz

Die Idee dieses Projekts kam von Jean-Philippe Schenk, dem Vorsitzenden der Orgelkonzerte im Val-de-Ruz bei Neuchâtel, die an den Instrumenten der Kirchen von Dombresson und Saint-Martin stattfinden. Diese beiden Orgeln, welche sich sehr stark voneinander unterscheiden, wurden durch die Manufacture d’orgues de Saint-Martin erbaut; die Firma wurde vom bekannten Orgelbauer Joseph Neidhart gegründet und wird seit bald 50 Jahren von Alain Aeschlimann und Jacques-André Jeanneret betrieben.

Dieses CD-Paar soll eine Ehrung der ganzen Region für beide Künstler bezeugen, und der Interpret dieser Aufnahmen schliesst sich mit Begeisterung und Bewunderung dieser Ehrung an.

Die Manufacture von Saint-Martin hat Instrumente gebaut, die in der ganzen Welt unser Land durch ihre Klangschönheit, die unübertroffene Eleganz ihrer Technik und die Qualität ihres Baus bekannt gemacht haben. Mit Freundschaft, Kompetenz, Bescheidenheit und Hingabe haben sie an zahlreichen kulturellen Projekten gearbeitet, deren Finanzierung nicht immer selbstverständlich war, und zeigten dadurch, dass der künstlerische Wert eines Projektes viel wichtiger ist als das Wohlbefinden derjenigen, die daran arbeiten.

In grosser Dankbarkeit habe ich an diesem Projekt teilgenommen, und spreche allen, die sich auf irgendeine Weise daran mitbeteiligt haben, meine grosse Hochachtung aus.

Dezember 2019
Guy Bovet

CD-1609-1610 Livret

CHF 38.00

Kommentare anzeigen